Nr. 23
03.03.2018, 12:16 Uhr
Nachricht von:
C. Henze aus Berlin

Bestattung meiner Mutter am 20.2.2018

Lieber Herr Kusserow

Ich möchte mich auf diesem Wege nochmals für die liebevolle Unterstützung in der schweren Zeit und die würdevolle Begleitung meine Mutter auf ihrer letzten Reise zu meinem Vater, der auch bereits 2009 durch Sie begleitet wurde bedanken.
Es hat alles super geklappt, war sehr unkompliziert und alle Wünsche wurden erfüllt und es war ein schöner Abschied meiner Mutter.
Auch ein lieben Dank an Ihre netten Mitarbeiter.

Ich fühlte mich bei Ihnen und Ihren Mitarbeitern sehr gut beraten und betreut.

Mit freundlichen Grüßen
Cordula Henze

Nr. 22
28.03.2017, 00:41 Uhr
Nachricht von:
H.Krüger aus Berlin

Beerdigung der Oma

Sehr geehrter Herr Kusserow,

Ich möchte mich im Namen unserer Familie bei Ihnen bedanken. Frau Fuhrmann hat uns in allen Dingen sehr gut betreut. Es ist nicht einfach die iebste und beste Oma der Welt gehen zu lassen. Aber mit der Unterstützung und das gegebene Vertrauen von Frau Fuhrmann konnten wir diesen schweren Weg begreifen und gehen.
Alles konnte besprochen werden. Keine Frage blieb unbeantwortet. Vielen Dank für Ihre Zuverlässigkeit und Präsenz.
Ich werde Sie in jedem Fall weiter empfehlen und Ihre Dienste wenn es notwendig ist, wieder in Anspruch nehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Heike Krüger

Nr. 21
06.10.2016, 01:07 Uhr
Nachricht von:
Fam.S. aus Berlin

Beisetzung unsere Mutter am 26.09.2016

Sehr geehrter Herr Kußerow,

vielen Dank für die würdevolle und von Ihnen so liebevoll gestaltete Bestattung unserer Mutter.
Ihre Anwesenheit, sowie die von Fr. Fuhrmann war sehr beruhigend-auch wenn dies ganz diskret war. Wir bereuen keine Sekunde, der Empfehlung zu Ihrem Bestattungshaus nachgekommen zu sein.
Alles was irgend möglich war,wurde uns unkompliziert abgenommen.Die Planung für den Rahmen der Abschiednahme war hervorragend. Selbst als wir 2 Änderungen kurz vor der Bestattung wünschten, haben Sie und Ihre Mitarbeiterinnen Fr. Fuhrmann und Fr. Unruh diese ohne Probleme ermöglicht!
Ihre Auswahl des Redners Herrn Jürgen Ferrary war absolut gelungen. Danke auch dafür. Er war sehr einfühlsam und hat eine wunderbare Rede gehalten, welche bei jedem der Trauergäste einen tiefen Eindruck hinterlassen hat.Einen besseren Redner hätten wir uns nicht wünschen können.
Sie ,Herr Kußerow, haben sehr viel dazu beigetragen, uns die nötige Kraft für diese schwere Zeit zu bewahren.
Nochmals ein großes Dankeschön für Ihre Begleitung.
Herzlichst Fam.S.

Nr. 20
24.09.2016, 15:01 Uhr
Nachricht von:
Familie Liepe/ Frank Berlin aus Berlin

Hallo Herr Kusserow,

nochmals vielen Dank für alles, das auch in Namen meiner Familie. Besser als von ihnen hätte Mann in dieser Situation nicht betreut werden können.

Mit freundlichen Grüßen und ein sonniges Wochenende ,

Dirk Frank

Nr. 19
15.07.2016, 20:19 Uhr
Nachricht von:
Tanja A. aus Berlin

Beisetzung meiner Mutter am 15.07.2016

Sehr geehrter Herr Kußerow,
Hiermit möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen und Ihren Mitarbeitern für die Bemühungen, Beratung und liebevolle Unterstützung bedanken.

Liebe grüße Tanja A. (Tochter)

Nr. 18
27.03.2015, 13:20 Uhr
Nachricht von:
Carmen W. aus Berlin

Wilhelm -Helmi- Wirth 07.01.2014

Sehr geehrter Herr Kußerow,
nun ist es schon über ein Jahr her, dass mein lieber Papa nach Hause ging.
All die Monate , habe ich immer wieder an Sie gedacht und möchte es nun endlich in Angriff nehmen , mich auf diesem Weg noch einmal zu bedanken . Sie, sowie Ihre Mitarbeiter waren ausserordentlich einfühlsam , warmherzig, immer da , für die merkwürdigsten Fragen oder Bitten die ich hatte .Dabei haben Sie es auch nie versäumt im Sinne meines verstorbenen Vaters zu raten……danke auf diesem Weg . Es ist tröstlich , wenn man dies so erfahren darf !!! LG Carmen W

Nr. 17
05.01.2015, 08:24 Uhr
Nachricht von:
S. Beckmann aus München

Bestattung meines Bruders

Sehr geehrte Mitarbeiter der Firma Kußerow, ich möchte mich bei Ihnen für die professionelle und einfühlsame Unterstüzung und Hilfe bei der Beisetzung meines Bruders in Berlin bedanken.

Nr. 16
28.10.2013, 08:48 Uhr
Nachricht von:
Martina T.

Beisetzung meiner Mutter

Sehr geeehrter Herr Kußerow,
für die unaufgeregte, transparente und ausgesprochen kundenorientierte Abwicklung sämtlicher Angelegenheiten zum Bestattungsauftrag meiner Mutter möchte ich mich ganz herzlich bedanken.
Frau Unruh, Herr Tieke und auch Sie selbst haben mich perfekt beraten und betreut und mir in meiner Aufgeregtheit sehr viel Ruhe und Gelassenheit vermittelt. Werbeaussagen wie "TÜV-zertifiziert" lassen mich als Kundin im Allgemeinen eher skeptisch werden, zumal so eine Beerdigung aus meiner Sicht eher mit Verlässlichkeit und Berufserfahrung als mit Technik zu tun hat. Aber ich habe noch bei keinem anderen Bestattungsunternehmen eine so faire Rechnungslegung und eine so angemessene Umgangsart ohne jede aufgesetzte Betroffenheit erlebt. Die Tipps und Hinweise waren allesamt wertvoll und zielführend für mich.
Es war sehr angenehm, Sie und Ihre Mitarbeiter an meiner Seite zu haben und hat mir vieles leichter gemacht.

Nr. 15
22.05.2013, 14:27 Uhr
Nachricht von:
T.H.

Sehr geehrter Herr Kußerow,

auf diesem Wege wollte ich mich herzlich bedanken für die Ausrichtung der Trauerfeier meines Vaters am 15.05.2013 auf dem Waldfriedhof Dahlem. Leider hatten wir uns nach der Urnenbeisetzung nicht mehr gesehen, damit ich Ihnen persönlich meine Begeisterung (wenn man bei einer Trauerfeier überhaupt davon sprechen darf ??!!) mitteilen konnte. Die Trauerfeier war sicherlich im Sinne meines verstorbenen Vaters. Meine Mutter möchte Sie, bzw. Ihr Bestattungsinstitut noch wegen der Dankeskarten, die sie ihr sicherlich auch anfertigen können, kontaktieren oder hat dies bereits getan, wenn Sie diese Zeilen lesen.

Ihren guten Ruf tragen Sie zurecht- durch diesen sind wir auch an Sie gelangt. Meine Mutter ist ebenfalls völlig begeistert von Ihren Leistungen !!!

Professionalität ist in der Servicewüste Deutschland leider sehr selten- behalten Sie bitte ihren "Standart" bei !!!

Vielen Dank nochmal und beste Grüsse aus Cuxhaven. Grüssen Sie auch bitte ausdrücklich ihr Team und den Sprecher der Trauerfeier, dessen Name mir leider entfallen ist.

T.H.

Nr. 14
22.05.2013, 14:25 Uhr
Nachricht von:
A.B.

Guten Morgen, lieber Herr Kusserow,

es tut mir leid, ich hab mich gar nicht richtig von Ihnen und Ihrem
Mitarbeiter verabschiedet, dabei hat alles so gut geklappt, und die
> Beteiligung war wieder groß.
Wir haben uns sehr gefreut. Nur, falls Sie die Predigt gehört haben, eine
Korrektur, nicht mein Vater ist Ehrenbürger geworden, sondern meine Eltern
waren, wegen ihrer guten Kontakte, jeweils zu denen eingeladen !
Sogar die Sterbeurkunden sind schon da, Klasse, das ging ja schnell.
Ansonsten bis zum Wiedersehen und -hören herzliche Grüße und hoffentlich
gesegnete, ruhige Pfingsttage.

Nachricht verfassen

8 + 9 = 
Bitte an dieser Stelle das korrekte Ergebnis der Rechenaufgabe eintragen.
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.